Naturheilpraxis Bremers

individuell ganzheitlich wertschätzend

Termin vereinbaren
 
Acupuncture

Akupunktur

Der Akupunktur geht ein umfassendes Anamnesegespräch voraus, welches ca 50 min. in Anspruch nimmt; im Anschluss daran findet die Akupunktur statt.

Akupunktur Traditionelle Chinesische Krä

Schröpfen 

Durch die durchblutungsfördernde Wirkung können Verspannungen gelöst werden. Eine Schröpfmassage kann so zur Entspannung beitragen.

Frisches Erzeugnis

5-Elemente-Ernährung

Individuelle Ernährungsberatung auf Grundlage der TCM.

Gemüse und Kräuter

Chinesische Kräutertherapie

Die Innere Medizin der TCM. Je nach Beschwerdebild kann eine individuelle Rezeptur aus Kräutern erstellt, und in Form von Pulver, Tee oder Tropfen verordnet werden.

 

Über mich

Dr. med. Constanze Bremers 
Direkt nach meiner Approbation 2014 stellte ich während meiner Zeit in der Inneren Medizin fest, wie sehr mir dort der ganzheitliche Blick auf den Patienten fehlt und begann die Ausbildung zum Meister der Akupunktur. Hier verbindet sich auf einzigartige Weise Psyche und Körper und bietet individuelle Heilungsansätze.

 

Kontakt

Fockestraße 6
04275 Leipzig

0176 95264767

 

Impressum

Constanze Bremers

Fockestr. 6

04275 Leipzig

Telefon: 0176 95264767

Website: www.naturheilpraxis-bremers.de

Verantwortlich gemäß § 55 RStV: Constanze Bremers

Fockestr. 6

04275 Leipzig

Deutschland

 

Preisliste

Preisinformation

Sollten Sie sich für eine Behandlung durch mich entscheiden, so kommt ein privatrechtlicher Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und mir zustande. Die Abrechnung der Behandlungskosten erfolgt dann durch Privatrechnung an Sie persönlich.
Eine Sitzung kann je nach Erfordernis zwischen 20 bis 60 Minuten dauern. Die Kosten können demzufolge vorbehaltlich der vorgeschriebenen Einzelleistungsabrechnung zwischen ca. 45 und 65 € je Sitzung schwanken.
Im Normalfall wird eine Erstbehandlung ca. 65 € und die Folgebehandlung ca. 45 € kosten.
Privatversicherte müssen bitte direkt mit Ihrer Kasse klären ob eine Erstattung für ärztlich durchgeführte Akupunktur in ihrem Vertrag enthalten ist und erstattet wird.
Unabhängig davon erhalten Sie in jedem Fall eine Rechnung als Selbstzahler, die Sie zunächst selbst begleichen. Entweder per Banküberweisung binnen 7 Tagen nach Erhalt der Rechnung oder direkt bar im Anschluss an Ihren Termin.
Für genauere Informationen stehe ich Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung

 

Datenschutzbelehrung

Datenschutzbelehrung

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist:
Constanze Bremers
Fockestr. 6
04275 Leipzig
Deutschland
01734005111
Ivanbremers@googlemail.com

Wir freuen uns über Ihr Interesse  Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.


1. Zugriffsdaten und Hosting


Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert.

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.


Hostingdienstleistungen durch einen Drittanbieter
Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im Onlineshop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt.

Dieser Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.



2. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung, 


Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular freiwillig mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme oder Eröffnung des Kundenkontos benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung und/ oder die Kontoeröffnung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich.

Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren. 

3. 

Rechte

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

  • gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;

  • gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

  • gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung

    • zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;

    • zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;

    • aus Gründen des öffentlichen Interesses oder

    • zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

  • gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit

    • die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;

    • die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;

    • wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder

    • Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

  • gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

  • gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.


Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Einschränkung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

Widerspruchsrecht
Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten.

Vielen Dank für Ihr Interesse